27.03.17

Veranstaltungshinweis/Vortrag am 21.06.2017

SSBC hält Naming-Vortrag beim Marketing-Club Stuttgart

NAMING – Der komplexe Weg zum erfolgreichen Markennamen.

»Nomen est omen« – bereits der römische Dichter Plautus (um 250–184 v. Chr.) wusste um die Bedeutung von Namen und der Nachhaltigkeit ihrer Wirkung. Und in der Tat – Namen machen Marken – sie sind die Grundsteinlegung, ohne die es keinen erfolgreichen Markenaufbau geben kann. Ob als rechtliches Gut, Produktkennzeichnung oder Wettbewerbsdifferenzierung – Namensattribute sind Markenattribute.

Der Entwicklungsprozess eines rechtlich schutzfähigen Markennamens stellt eine komplexe Aufgabe dar. Dabei geht nicht nur um die kreative Schöpfung bzw. (Er-)Findung eines neuen Wortes, sondern auch um die Prüfung und Klärung rechtlicher, linguistischer, marketingstrategischer, psychologischer und gar inter-kultureller Attribute und Rahmenbedingungen, damit sich ein Name erfolgreich als Marke etablieren und nachhaltig zum Unternehmenserfolg beitragen kann.

Stefan Spöttl, Inhaber und Geschäftsführer der SSBC BRAND CONSULTING aus Stuttgart, erläutert die Anforderungen die es zu beachten gilt, um einen erfolgreichen Markennamen zu entwickeln. Dabei thematisiert er die Fehler, die in diesem Prozess am häufigsten gemacht werden und zeigt anhand diverser Fallbeispiele auf wie Namenslösungen für Produkte, Services und Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden können.


Datum:21.06.2017 19:00 - 21:00

Ort:Turmforum Stuttgart, Im Hauptbahnhof, Arnulf Klett Platz, 70173 Stuttgart

Kontakt:Jeannette Rieger-Buhl

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Hier geht es zur Anmeldung: http://marketing-club-stuttgart.de/